LOADING

Tippe um zu suchen

Reinigung – Schmutz raus befördern mit Schlammsaugern

Nachdem das Wasser bei einem Wasserschaden grösstenteils abgepumpt wurde, folgt die Reinigung. Schlammsauger bieten sich bei schmutzigem Wasser als leistungsstarke Helfer an.

schlammsauger-hydra-gruppe-feuerwehrfahrzeug-800x600px

Ist der Wasserspiegel nach dem Abpumpen je nach Pumpe und Bodenbeschaffenheit auf etwa 3 bis 10 Zentimeter gesunken, sollten möglichst alle Kleinteile entfernt oder von der Pumpe ferngehalten werden. So verläuft das weitere Abpumpen zügiger und die Pumpe verstopft nicht. Schmutzwasserpumpen – ausser Flachwasserpumpen – können nicht das gesamte Wasser aus dem Keller pumpen. Denn sobald das Wasser nur noch wenige Zentimeter hoch ist, reicht die Saugkraft der Pumpe nicht mehr aus. Daher bleibt je nach Pumpe immer ein Restwasserbestand von ein paar Zentimetern bestehen.

Schlammsauger Hydra

Extra für die professionelle Reinigung von überfluteten Kellerräumen entwickelt, eignet sich der Schlammsauger Hydra als optimale Ergänzung zur Schmutzwasserpumpe. Er beseitigt neben dem Schmutzwasser auch Schlamm, Dreck und Unrat aus dem betroffenen Raum. Dank seiner kraftvollen Saugleistung und der durchdachten Bauart ermöglicht er ein kontinuierliches Arbeiten in bequemer Haltung. Seine einfache Handhabung und seine hohe Wendigkeit machen den robusten Sauger auch zum idealen Arbeitsgerät in engen Treppenhäusern. Über ein Profisaugrohr und einen 12 m langen Saug-Schwimm-Schlauch wird das Material in einen Rundbehälter gesaugt. Die Feststoffe und das schmutzige Wasser gelangen mittels integrierter Druckpumpe und Ablaufschlauch ins Freie.

schlammsauger-hydra-boy-feuerwehr-800x600px

Hydra Boy

Der kleine Bruder des Hydra ist technisch ähnlich aufgebaut. Doch dank geringerer Grösse und weniger Gewicht ist der Hydra Boy noch wendiger. Der stabile Schlammsauger ermöglicht auch einen Einsatz in kleinen Räumlichkeiten. Er bringt 8 m Saugschlauch und 10 m Ablaufschlauch mit. Aufgrund seines unschlagbares Preis-/Leistungsverhältnis eignet sich der Hydra Boy zudem auch für das kleine Budget.

Ein Rechenbeispiel

In einem 5 x 5 m grossen Keller befinden sich nach dem Abpumpen noch 10 cm Schlamm und Wasser. Wie lange benötigen die Schlammsauger, um den Rest auf eine Höhe von 2.5 m wegzupumpen?

Hydra Boy = 23 min
Hydra = 11 min

Ihr Faserplast-Team

Tags:

Kommentar hinterlassen

Your email address will not be published. Required fields are marked *